Select Page
  • Version
  • Download 20
  • File Size 812.07 KB
  • File Count 1
  • Create Date April 25, 2016
  • Last Updated June 14, 2016

European Court of Auditors 2014 DE

Im Jahr 2013 die ECA fragte nach einem internationalen Peer-Review. Der EuRH ersuchte die ORKB von Frankreich, Deutschland und Schweden um die Durchführung der Peer Review. Die Peer Reviewstützt sich auf die Erfahrungen aller drei Partner. Grundlage sind ferner allgemein anerkannte Kriterien für die Arbeit der ORKB, und die in den Internationalen Normen für Oberste Rechnungskontrollbehörden (ISSAI) niedergelegten Leitlinien werden berücksichtigt.

Der Peer‐Review‐Bericht umfasst vier Kapitel:

  • Einleitung
  • Allgemeinen Bemerkungen
  • Wirtschaftlichkeitsprüfung
  • Umsetzung der Empfehlungen der Peer Review ausdem Jahr 2008

Allgemeine Bemerkungen:

  • Folgemaßnahmen zur Peer Review aus dem Jahr 2008
    wurden eingeleitet
  • Prüfungsnormen wurden schrittweise weiterentwickelt
  • Strategische Planung und Schwerpunkt der Tätigkeiten des EuRH
  • Schlüsselbereiche für Verbesserungen bei der
    Wirtschaftlichkeitsprüfung
  • Steigerung der Effizienz und Wirksamkeit der
    Wirtschaftlichkeitsprüfungen
  • Klärung der Funktionen und Zuständigkeiten in Bezug
    auf die geprüften Stellen
  • Klärung der Rolle und der Aufgabe in Bezug auf
    externe Interessenträger